Archiv für den Monat März 2018

Das Tomatensaatgut ist da: Ring-Sorten, befreite und wilde Tomaten

Foto links: Tomatensaatgut der wilden Tomaten-Art Solanum pimpinellofolium aus der Genbank am IPK in Gatersleben.


So nun ist alles angekommen: Saatgut der Sorten Puszta Kolosz (eine sehr große Fleischtomate), samenfeste Harzfeuer (eine Auslese der sehr beliebten Hybridtomate) und Champion Dwarf (eine sogenannte Zwergtomate). Das Saatgut ist Teil eines neuen Projektes des VEN seine Saatgut und Erhaltungsarbeit auf neue Füße zu stellen. Statt eines Paten-Systems erproben wir gerade ein System aus Erhalter-Ringen. Wenn dieses System gut funktioniert, könnte dies zu etwas führen, was man als Ringsorte bezeichnen könnte. Bisher gab es deutschlandweit reges Interesse, so dass das gesamte Saatgut für die ersten 12 Sorten vergriffen ist. Weiterlesen